Was ist besser bei der Wärmespeicherung, Seidensteppdecke oder Daunendecke?

- Jan 11, 2019-

Der Erhalt der Wärme bezieht sich auf die Wärmeleitung und die konvektive Wärmeübertragung.

Wärmeleitung ist die Wärmeübertragungsleistung von Materialien. Wenn wir beispielsweise im Winter ein Stück Eisen und ein Stück Holz in der Hand halten, haben wir das Gefühl, dass die Temperatur des Eisens niedriger ist als die des Holzes. Der Grund ist, dass die Wärmeleitung von Eisen größer ist als die von Holz. Die Temperatur unserer Hände wird schnell durch Eisen übertragen, so dass uns kalt wird.

Die konvektive Wärmeübertragung ist der Luftstrom, je höher der Luftstrom ist, desto niedriger ist die Temperatur. Deshalb ist es cool, im Sommer lockere Kleidung zu tragen.

Der Füllstoff der Daunendecke ist Gänsedaunen oder Entendaunen, und der Füllstoff der Seidensteppdecke ist Maulbeerseide oder gepresste Seide. Beide bestehen aus tierischem Eiweiß.

Zwei tierische Eiweißfasern, Feder und Seide, sind mit winzigen Stomata bedeckt, die die Wärmeübertragung verhindern.

Wenn es sich um hochwertige Samt- und Seidensteppdecken handelt , sind das Gewicht und die Größe gleich. Die Daunen sind wärmer.


Jiaxing Qinyue Heimtextilien Co., Ltd.

Adressen: Heshan Industrial Park, Tongxiang, Provinz Zhejiang

Postleitzahl: 314500.

Tel: + 86-573-88673389.

Mob: +8613857309330

Geschäftsführer: Shome Liu

E-Mail: shomeliu@qysilk.com