Wartung von Bambus Quilt

- Nov 14, 2019-

1. Reiben Sie die Bambusfaser nicht mit dem harten Gegenstand, um das Bambusfasergewebe nicht zu tragen oder einzuhaken.

2. Bei der Verwendung muss die äußere Abdeckung, z. B. die Steppdecke, hinzugefügt und die Sonne regelmäßig alle drei bis vier Wochen, in der Regel 2-3 Stunden, umgedreht werden.

3. Wenn die Luftfeuchtigkeit hoch ist, kann sie übrigens während der Entfeuchtung in Innenräumen auf dem Bett verteilt oder bei guter Belüftung bei guter Belüftung im Schatten getrocknet werden.

4. Vor der Lagerung sollte die Bambusfaser 2-3 Stunden lang getrocknet werden. Wenn es wiedergewonnen ist, sollte der Staub auf der Oberfläche abgetupft und die Steppdecke auf und ab geschüttelt werden, um Verunreinigungen zu entfernen. Die Decke sollte nach dem Abkühlen gefaltet werden.

5. Geben Sie 1-2 Körner Insektenschutzmittel in die Bambusfaserdecke, beschichten Sie zum Verschließen einen Plastikfilmbeutel und legen Sie ihn an einen kühlen und trockenen Ort.

6. Im Allgemeinen alle 3-5 Jahre einmal chemisch reinigen, um die Elastizität der Bambusfasersteppdecke zu erhalten und ihre Lebensdauer zu verlängern. Es ist nicht geeignet, es unter starkem Druck zu lagern. Wir empfehlen sogar, den beliebten Vakuum-Aufbewahrungsbeutel nicht zu verwenden. Da es sich für eine lange Zeit im abgeflachten Zustand befindet, wird das Material der Bambusfaser-Steppdecke elastisch ermüdet, flauschig und die Hand fühlt sich schlechter an, wenn es in der nächsten Saison herausgenommen wird.