Wie man das Wahre und das Falsche der Bettdecke beurteilt?

- Apr 14, 2019-

Auswahl der Bettdecke
Ein Druck: Die Bettdecke ist entspannt und flach. Lassen Sie sie drei Minuten lang auf natürliche Weise ruhen. Drücken Sie dann die Steppdecke mit der Hand und lassen Sie die Hand los. Wenn es sich schnell erholen kann, ist es ein gutes Produkt.
Zwei Kontakte: Verwenden Sie die Berührung, um die Weichheit der Hand zu testen, ob es sich um eine vollständige kleine Feder oder um eine zu große und lange Feder, ein Federrohr usw. handelt. Wenn sich die Hand weich und rund anfühlt, ist sie das eigentliche Produkt.
Drei Schüsse: Schlagen Sie auf die Decke, um zu sehen, ob Staub verschüttet wird. Je weniger Staub verschüttet wird, desto besser.
Vier reiben: Verwenden Sie Ihre Hände, um die Decke zu quilten. Wenn Sie Plüsch haben, bedeutet dies, dass der Stoff samtig ist. Es ist nicht zum Kauf geeignet.