Wie man die Qualität von Bambusfasern unterscheidet

- Oct 12, 2019-

Schauen Sie sich Farbe und Glanz an

Naturbambusbettwäsche mit guter Qualität hat ein helles Aussehen und eine hohe Farbechtheit. Sie werden aufgrund von Waschen, Sonnenschein und anderen Faktoren nicht leicht verblassen. Schlechte Bambusbettwäsche hat eine dunkle Farbe oder einen offensichtlichen Farbunterschied oder kann leicht entfärbt und verfärbt werden.

Schau schrumpfen

Bambusbettwäsche mit schlechter Qualität schrumpft nach dem Waschen stark, was zu einer geringeren Verformung des Aussehens führt.

Schau dir die Arbeit an

Bambusbettwäsche mit schlechter Verarbeitung ist meistens nicht aufwändig genug, mit offensichtlichen Gelenken und hat oft gebrochene Fäden und andere Phänomene.

Geruch

Schlechte Bambusbettwäsche verwendet häufig chemische Zusätze, um die Erscheinungsqualität von Produkten zu verbessern, hinterlässt jedoch zwangsläufig den Geschmack chemischer Arzneimittel. Hochwertige Bambusfaserprodukte haben einen delikaten Duft und einen leicht frischen Bambusgeschmack.

Handidentifikation

Der hohe Gehalt an Bambusfasern im Produkt ist von Hand sehr empfindlich und glatt, andernfalls fühlt es sich von Hand sehr rau und adstringierend oder fettig an.

Schau dir die Asche an

Ziehen Sie nach dem Verbrennen Seidenfaden aus guten Bambusfaserprodukten ohne schwarzen Rauch und Asche. Schlechte Bambusfaserprodukte haben jedoch häufig Rauch, wenn Seidenfaden brennt, und hinterlassen nach dem Verbrennen graue und schwarze Asche.

Überprüfen Sie die Luftdurchlässigkeit

Glätten Sie ein Stück Bambusfasergewebe und atmen Sie mit bedecktem Mund. Fühle seine Luftdurchlässigkeit. Hochwertige Menschen atmen gleichmäßig und gleichmäßig.