Wie wählt man ein Bett-Set von vier

- Feb 05, 2020-

1. Sehen Sie sich den Stoff an


Wenn Sie es kaufen, können Sie wissen, dass es viele Arten von Stoffen gibt, wie reine Baumwolle, Seide, Seide und andere Materialien. Die Namen dieser Stoffe sehen ähnlich aus, aber tatsächlich sind die Materialien und Preise sehr unterschiedlich. Da es sich bei Bettbezügen und Kissenbezügen um zweilagige Stoffe handelt, ist es schwierig zu erkennen, ob ein Qualitätsproblem vorliegt. Es wird empfohlen, beim Kauf das Textilmuster im Licht zu betrachten. Wenn die Konditionierung des Textilmusters klar und sichtbar ist und die Baumwollfadendichte gleichmäßig ist, ist die Qualität besser. Wenn Sie die Textillöcher nicht sehen können, haben Sie möglicherweise mehr Größen und es wird nicht empfohlen, diese zu wählen.


2. Fühle


Dies ist eine relativ direkte Methode. Wir können den Stoff bei der Auswahl mit den Händen berühren. Wenn sich die Oberfläche weich und angenehm anfühlt, die Textur dick und die Hautaffinität gut ist, bedeutet dies, dass die Qualität gut ist und wir uns bei der Verwendung wohler fühlen. Wenn es sich anfühlt, als ob das Tuch kollabiert oder zerknittert ist, bedeutet dies, dass seine Qualität schlecht ist und der Kauf nicht empfohlen wird.


3. Schauen Sie sich die Verarbeitung an


Wenn es von einem regulären Hersteller hergestellt wird, sollte seine Technologie exquisiter sein und die Details sollten gut gehandhabt werden. Zum Beispiel sind die vier Bettstücke der Marke exquisit, nadellos, flach und gleichmäßig Stoffoberfläche, feine Textur, klarer Druck und Glanz. Der Stichabstand der Flachnaht beträgt im Allgemeinen 10-12 / 3 cm, während die Stiche von gefälschten und minderwertigen Produkten lang, offensichtlich und ungleichmäßig sind. Wir sollten beim Kauf darauf achten, sorgfältig abzuwischen und zu prüfen!


4. Sehen Sie sich das Schild an


Unabhängig davon, ob es sich um Kleidungs- oder Bettprodukte handelt, wenn sie von regulären Herstellern hergestellt werden, hat jedes Produkt ein Etikett, auf dem das Produktmodell, die Waschmethode, die Stoffstruktur usw. deutlich angegeben sind, und eine feste Markenposition. Die von gefälschten oder unregelmäßigen Herstellern hergestellten Produkte haben im Allgemeinen keine Wasserwaschmarke, und die Marke ist auch vage.