Wie lange darf Seide verwendet werden?

- Sep 16, 2019-

Im Allgemeinen kann Seide länger als 20 Jahre verwendet werden.

Seidensteppdecke, auch als "Seidensteppdecke" bekannt, bezieht sich auf Bettwäsche, die mehr als 50% Maulbeerseide (Tussah-Seide) als Füllstoff enthält. Je nach Art des Füllstoffs wird einhundert Prozent der reinen Seide als "Steppdecke aus reiner Seide" bezeichnet. .

Unterhalb dieses Standards, jedoch über 50%, wird als "Hybrid" bezeichnet. Entsprechend den verschiedenen Verarbeitungsmethoden kann es in "manuelle" (handgezeichnete Baumwolle, von Hand abgezogene Baumwolle) und "Mechanismus" unterteilt werden. Je nach Rohstoffquelle kann es in "Maulbeerseide" und "Seidenseide" unterteilt werden.

Im Allgemeinen kann Seide mehr als 20 Jahre lang verwendet werden, aber zu diesem Zeitpunkt wird die Seide vom Benutzer versehentlich während der Verwendung aufbewahrt, oder weil der in der Seide enthaltene Seidengummi allmählich erweicht, nachdem die Temperatur 39 Grad oder mehr erreicht hat. und andere Seiden werden verwendet. Wenn die Temperatur sinkt, wird die Seide, die zusammenklebt, zu einem harten Block (Knoten), und wenn sie schläft, fühlt sie sich unangenehm an. Zu diesem Zeitpunkt ist die Seide hart, nicht flauschig oder warm, so wie wir es zuvor getan haben. Die alte Decke ist die gleiche, diesmal können wir die Seide renovieren. Die aufgearbeitete Seide kann in den anfänglichen flauschigen Zustand zurückversetzt werden.