Vorteile der Seidenbettdecke

- Oct 25, 2019-

1. Komfort

Seide besteht aus Proteinfasern, die eine hervorragende Biokompatibilität mit dem menschlichen Körper und eine glatte Oberfläche aufweisen. Sein Reibungskoeffizient zum menschlichen Körper ist mit nur 7,4% der niedrigste unter allen Arten von Fasern. Wenn wir also eine Seidenbettdecke verwenden, pflegt und schützt sie jeden Zentimeter Haut mit ihrer einzigartigen weichen Textur, die der Krümmung des menschlichen Körpers entspricht.

2. Gute Hygroskopizität und Entfeuchtung

Seidenproteinfasern sind reich an vielen hydrophilen Gruppen wie Amidogruppen und Aminogruppen. Aufgrund seiner porösen Natur ist es leicht, Wassermoleküle zu diffundieren, so dass es Wasser in der Luft absorbieren oder verteilen und eine bestimmte Menge Wasser aufrechterhalten kann. Bei normaler Temperatur kann es der Haut helfen, eine bestimmte Menge Wasser zu halten und die Haut nicht zu trocken zu machen. Im Sommer kann es auch schnell Schweiß und Wärme vom menschlichen Körper abgeben, wodurch sich die Menschen kühl fühlen. Aufgrund dieser Eigenschaft eignen sich Seidenstoffe besser für den direkten Kontakt mit der menschlichen Haut. Daher ist Seidenbettdecke besonders für den Sommer geeignet.

3. Schallabsorption, Staubabsorption und Wärmebeständigkeit

Seidengewebe hat ein hohes Hohlraumverhältnis, so dass es eine gute Schallabsorption und Luftabsorption aufweist. Es kann auch für Innendekorationen wie Seidenteppiche, Wandteppiche, Vorhänge usw. verwendet werden. Dekorieren Sie den Raum mit Seidendekorationen, um den Raum nicht nur makellos zu machen, sondern auch ruhig zu halten. Da Seide hygroskopische und entfeuchtende Eigenschaften sowie Feuchtigkeitsspeicherung, inspiratorische und poröse Eigenschaften aufweist, kann sie auch die Innentemperatur und -feuchtigkeit anpassen und schädliche Gase, Staub und Mikroorganismen absorbieren.  

4. UV-Beständigkeit

Tryptophan und Tyrosin in Seidenprotein können ultraviolette Strahlen absorbieren, sodass Seidendecken eine bessere Anti-Ultraviolett-Funktion haben. UV ist sehr schädlich für die menschliche Haut. Wenn Seide ultraviolettes Licht absorbiert, unterliegt sie natürlich chemischen Veränderungen, wodurch Seidenstoffe unter der Sonne leicht vergilben.